Wer ich bin ...

Glücklich
verheiratet, zwei erwachsene Söhne und vier volljährige Enkelkinder, selbständiger Handwerksmeister im Ruhestand, aktiv als freiberuflicher Trainer im Tanzsport und selbständiger Psychologischer Berater und Personal Coach.
Meine Spezialität im Coaching ist die Hypnose, auch als Trancearbeit
bekannt.

Ständig bilde ich mich durch Teilnahme an Seminaren fort und sorge so für meine persönliche und qualitative Kompetenz.

Aller Anfang ist schwer! Der Lebensweg war auch für mich nicht immer einfach. Doch würde ich um keinen Preis der Welt etwas geändert haben wollen. Meine Erfahrungen haben mich zu dem gemacht, was ich heute bin - und ich habe aus meinen Fehlern gelernt.
Es war mir vergönnt viele Länder der Welt zu bereisen, dabei waren mir Land und Leute wichtiger als nur die Erholung unter Palmen.

Da ich mich für privilegiert halte, zufrieden sein zu dürfen und zu können, möchte ich meine positiven Gedanken, Gefühlen und Handlungen und die durch Erfahrung erworbenen Haltung, gerne als Hilfe weitergeben.

Kontaktiere mich zunächst ganz unverbindlich. Siehe Kontakt.

Coaching

Meine berufliche Geschichte

Gewachsen

  • vom Schüler über Auszubildender zum späteren Gesellen und

 Handwerksmeister, 

  • als Zeitsoldat bei der Luftwaffe vier Jahre dem Staat dienend,
  • als Betriebsleiter - zwischen Chef und Mitarbeiter - mehrere Jahre in  

 mittelständischen Handwerksbetrieben, 

  •  über Führung eines eigenen Maler- und Lackiererbetriebs und damit 

        Ausbilder im Handwerk, 

  •  zum gewerblicher Fachlehrer und Gastdozent an der Meisterschule,
  •  auch vom Amateursportler zum Trainer,
  •  vom Funktionär zum Vereinsmanager im Sportwesen,

  und weiter zum Psychologischen Berater, Personal Coach und Hypnose Master.

Gereift

Das Coachen war schon sehr früh eine Gabe, die ich schon in meiner frühen Jugend (CVJM) und später in meinen verschiedenen Tätigkeiten erfolgreich einsetzen durfte und konnte - nun ist es meine Berufung.
Zu jeder Herausforderung gehört vor allem aus Niederlagen Kraft zu schöpfen und positiv zu denken, zu fühlen und zu handeln. Schwierige Situationen im Leben sind für mich Herausforderungen und keine Bedrohungen. Die daraus entstehende Spannungen und Konflikte meistere ich.