Mein Leitmotiv

Es gibt eine einfache Wahrheit:

Wenn Du an das glaubst, was Du tust, kannst Du Großes erreichen. Das ist der Grund, warum ich Dir bei der Erreichung Deines Zieles helfen möchte. Du bist nicht das Zentrum des Lebens, aber ...

Du bist das Zentrum Deines EIGENEN Lebens!

Systemisch bedeutet für mich, dass alles mit allem verbunden ist.
Das ist  inhaltlich Thema nicht nur in der buddhistischen Lehre und Weltanschauung. Das ist auch im Tao beschrieben, das dazu auffordert achtsam und respektvoll zu handeln. Ebenso ein  inhaltliches Thema jeder ethischen und religiösen Ausrichtung und Weltanschauung.
Dieses Weltbild gilt für das Individuum genau so, wie für Gemeinschaften und Kollektive.
Das ist Coaching:

Dich auf deinem Weg zu Deinen Veränderungszielen helfend zu begleiten, wenn Dich Zweifel, Ängste und Befürchtungen plagen oder wenn Dir ganz einfach der Mut dazu fehlt. Genau das brauchst Du bei Veränderungen - Mut, Courage und Selbstvertrauen.
Wenn Du Dich befreien möchtest von Gewohnheiten, Wut, Ärger und was Dir auf der Seele liegt und Du als Qual empfindest.
Begleitung bei Trauer und Trennung um den Schmerz zu bewältigen.
Wenn Du möchtest, begleite ich Dich auch mit - und durch - seriöse Hypnose (Trancearbeit).
Mein persönlicher Coach antwortete auf meine Frage ob Coaching auch ohne Hypnose geht: "Ja, aber mit geht's besser!" war seine Antwort - ich stimme zu!
Mit ständiger Fort- und Weiterbildung festige ich meine Kompetenzen, um meine Klienten zu beraten, beizustehen, zu begleiten und zu helfen.